Pressespiegel

Das professionelle Netzwerk Xing will den großen Rivalen Linkedin mit neuen Angeboten für Firmenkunden und Premiumnutzer auf Distanz halten und künftig wieder kräftiger wachsen... zum Artikel
Xing gibt seine Quartalszahlen für das dritte Quartal 2012 bekannt. Das Karrierenetzwerk konnte nicht nur seine Mitgliederzahl erhöhen, sondern legte auch bei Umsatz und Ertrag zu... zum Artikel
Fast jeder dritte Personalentscheider nutzt Social-Media-Plattformen für die Personalsuche. Xing ist dabei die am häufigsten genutzte Plattform, wie eine Forsa-Studie zeigt. Der Markt für direkte Personalsuche in der DACH-Region bei Xing wachse stetig, sagt dazu Xing-CEO Thomas Vollmoeller... zum Artikel
Das Karrierenetzwerk Xing hat einen neuen Chef: Thomas Vollmoeller, früherer Vorstandsvorsitzender des Handelsunternehmens Valora tritt nun planmäßig seine neue Stelle an der Spitze von Xing an... zum Artikel
Das deutsche Karriere-Netzwerk Xing will sich stärker gegen den Konkurrenten Facebook behaupten. Im vergangenen Jahr hatte Xing erstmalig eine Dividende an Aktionäre ausgeschüttet - diese soll nun kontinuierlich gezahlt werden... zum Artikel
Das Online-Netzwerk Xing führt für seine zahlenden Mitglieder die Möglichkeit ein, Mitteilungen mit einem großen Dateianhang bis zu 100 Megabyte zu versenden... zum Artikel
Das Online-Netzwerk Xing will vom Boom der Online-Bewerbungen profitieren: Die auf geschäftliche Kontakte fokussierte Plattform hat eine Schnittstelle geschaffen, über die Unternehmen ihre Bewerbermanagement-Systeme andocken können... zum Artikel
Vermarkterwechsel bei Xing: Ab dem 1. Januar 2013 wird Tomorrow Focus die Komplettvermarktung der Business-Plattform übernehmen. Bereits ab dem 1. September 2012 betreut der Münchner Vermarkter das mobile Angebot des Netzwerks... zum Artikel
Mitglieder-Verdopplung im deutschsprachigen Raum und 100 Mio. Euro Umsatz geplant... zum Artikel
Jeder zweite Berufstätige arbeitet nicht in seinem Wohnort. Eine Studie zeigt erstaunliche Unterschiede nicht nur zwischen den Städten und Regionen, sondern auch zwischen den Branchen... zum Artikel