Corporate

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Forsa-Studie: Mehrheit der Erwerbstätigen zufrieden im Job

News
  • 85 Prozent der Deutschen sind zufrieden mit ihrem Berufsleben
  • Trotzdem: Fast jeder Dritte ist insgeheim wechselwillig
  • Die meisten Deutschen suchen lokal und regional nach neuem Job

 

Hamburg, 30. Januar 2018 – Neues Jahr, neue Vorsätze: Mehr Sport treiben, die Ernährung umstellen – oder sogar den Job wechseln? Zum Jahresbeginn schnellen die Klicks auf Jobanzeigen in die Höhe und viele XING-Profile erscheinen in neuem Glanz. Doch wie sieht es tatsächlich mit der Jobwechselbereitschaft der arbeitenden Bevölkerung in Deutschland aus? XING E-Recruiting hat zu diesem Thema in einer repräsentativen Studie mit dem Marktforschungsinstitut Forsa 1.023 angestellte Erwerbstätige in Deutschland zu ihren beruflichen Erwartungen, Einschätzungen und Wünschen für das Jahr 2018 befragt.

85 Prozent der Deutschen sind zufrieden mit ihrem Berufsleben

Auch wenn Deutsche oft als chronisch unzufriedene Zeitgenossen gelten, ist das in Jobangelegenheiten mitnichten der Fall. 85 Prozent der Befragten sind sogar „sehr und eher zufrieden“ mit ihrem Job. Nur zwei Prozent der befragten Erwerbstätigen sind „sehr unzufrieden“ mit ihrer derzeitigen beruflichen Tätigkeit. Im Detail zeigen die Ergebnisse auch, dass Personen mit höherem Bildungsabschluss oder Personalverantwortung eher „sehr zufrieden“ mit ihrer beruflichen Situation sind. In Anbetracht der allgemein hohen Zufriedenheit ist es nicht verwunderlich, dass der großen Mehrheit (70 Prozent) ihr aktueller Job Spaß macht und über die Hälfte (54 Prozent) der Befragten stolz auf ihre Leistung im Beruf ist. Auffällig: Arbeitende mit höheren Bildungsabschlüssen oder Personalverantwortung empfinden eher Spaß und Stolz in Bezug auf ihre berufliche Tätigkeit.

Trotzdem: Fast jeder Dritte ist insgeheim wechselwillig

Angesichts der allgemeinen Zufriedenheit mit ihrer beruflichen Situation, ist es wenig überra-schend, dass nur sechs Prozent aller Befragten konkrete Pläne verfolgen, sich neu zu orientieren und auf neue Jobs zu bewerben. Allerdings zeigt sich immerhin rund ein Drittel aller Befragten (29 Prozent) latent wechselbereit und kann sich grundsätzlich vorstellen, bei einem anderen Arbeitgeber anzuheuern. „Es ist offensichtlich, dass Unternehmen ihr Personalmarketing noch stärker auf die Kandidaten ausrichten müssen, die unterschwellig auf der Suche sind. In Anbetracht der guten Arbeitsmarktlage reicht es längst nicht aus, darauf zu warten, dass die Kandidaten von sich aus anklopfen. Unternehmen müssen mit guten Arbeitsbedingungen für sich werben und potenzielle Kandidaten aktiv ansprechen“, erläutert Frank Hassler, Geschäftsführer XING E-Recruiting. Das wird auch dadurch unterstrichen, dass die Mehrheit der Befragten (63 Prozent) langfristig vorhat, ihrem Arbeitgeber die Treue zu halten. Dabei gilt: Je älter der Erwerbstätige, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, im bisherigen Unternehmen verbleiben zu wollen. Über drei Viertel aller über 50-Jährigen wollen ihren Job nicht wechseln. Die unter 40-Jährigen sowie Befragte mit Abitur bzw. Studium hingegen liebäugeln häufiger mit einem Arbeitgeberwechsel.

Die meisten Deutschen suchen lokal und regional nach neuem Job

Obwohl die Deutschen einer neuen Position eigentlich offen gegenüber sind, sind die meisten nicht dazu bereit, für ihren Job weite Pendelstrecken oder einen Umzug in Kauf zu nehmen. 39 Prozent der Befragten gaben an, dass eine neue Arbeitsstelle nur unmittelbar am eigenen Wohnort – also beispielsweise in der eigenen Stadt oder in der näheren Umgebung –  angenommen würde. Für jeden zweiten Befragten (50 Prozent) dürfte der neue Arbeitsplatz wenigstens innerhalb eines Umkreises von maximal 50 km um ihren Wohnort liegen. Auch hier lässt sich feststellen: Die über 50-Jährigen halten am Vertrauten fest – unter ihnen ist die Bereitschaft, eine neue Stelle jenseits ihres Wohnortes oder der näheren Umgebung anzutreten, am geringsten.Die Forsa Umfrage „E-Recruiting 2018: Erwartungen, Einschätzungen und Wünsche von Erwerbstätigen und Personalern“ wurde im Auftrag von XING im Januar 2018 mit 1.023 Angestellten durchgeführt.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Mit ihrer derzeitigen beruflichen Tätigkeit sind….

  • Sehr zufrieden: 30 %
  • Eher zufrieden: 55 %Eher unzufrieden: 13 %
  • Sehr unzufrieden: 2 %

 

Folgendes trifft auf die Befragten zu:

  • Es planen konkret den Arbeitgeber zu wechseln: 6 %
  • Es sind offen für einen Wechsel, bisher noch keine konkreten Schritte unternommen: 29 %
  • Es wollen langfristig bei ihrem jetzigen Arbeitgeber bleiben: 63 %

 

Wenn Sie einen neuen Job suchen würden, dürfte die Arbeitsstelle maximal von Ihrer Wohnung bzw. von Ihrem Wohnort entfernt sein:

  • Am unmittelbaren Wohnort – z.B. in der eigenen Stadt oder näheren Umgebung: 39 %
  • Innerhalb eines Umkreises von maximal 50 Km: 50 %
  • Innerhalb eines Umkreises von maximal 200 Km: 3 %
  • Innerhalb von Deutschland: 3 %
  • Außerhalb von Deutschland: 5 %

 

Über XING

Das führende soziale Netzwerk für berufliche Kontakte im deutschsprachigen Raum begleitet seine Mitglieder durch die Umwälzungsprozesse der Arbeitswelt. In einem Umfeld von Fachkräftemangel, Digitalisierung und Wertewandel unterstützt XING seine mehr als 13 Millionen Mitglieder dabei, Arbeiten und Leben möglichst harmonisch miteinander zu vereinen. So können die Mitglieder auf dem XING Stellenmarkt den Job suchen, der ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, mit den News-Angeboten von XING auf dem Laufenden bleiben und mitdiskutieren oder sich auf dem Themenportal XING spielraum über die Veränderungen und Trends der neuen Arbeitswelt informieren. Anfang 2013 stärkte XING mit dem Kauf von kununu, der marktführenden Plattform für Arbeitgeberbewertungen im deutschsprachigen Raum, seine Position als Marktführer im Bereich Social Recruiting. 2003 gegründet, ist XING seit 2006 börsennotiert und seit September 2011 im TecDAX gelistet. Die Mitglieder tauschen sich auf XING in rund 80.000 Gruppen aus oder vernetzen sich persönlich auf einem der mehr als 150.000 beruflich relevanten Events pro Jahr. XING ist an den Standorten Hamburg, München, Barcelona, Wien, Porto und Zürich vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.xing.com.